Fonds soziale Sicherung: Kollegialitätspreis 2010 - Die Preisträger stehen fest

Aus zahlreichen Vorschlägen wurden insgesamt sechs Kolleginnen und Kollegen sowie zwei Teams ausgewählt. Die Preise wurden ihnen am 21. April 2010 im Berliner Reichstag übergeben. Ausgewählt wurden sie von einer unabhängigen Jury unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin a.D. Herta Däubler-Gmelin.
 
Die Verkehrsgewerkschaft GDBA gratuliert den Preisträgern. Unsere Anerkennung und unser Respekt gilt aber allen Vorgeschlagenen, auch wenn sie in diesem Jahr nicht ausgezeichnet worden sind.
 
Auch 2011 wird es wieder einen Kollegialitätspreis geben. Sie können sich bereits jetzt Gedanken machen.

Weitere Infos zum Fonds soziale Sicherung

Seite weiterempfehlen Seite druckenSeite drucken